Archiv
Ausstellung

Ausstellung

Janine Schranz
Raumansichten
02. bis 30. September 2012

Fotografische Aufzeichnungen der Zementfabrik

 

Vernissage – Sonntag, 02. September 2012, 17 Uhr

Begr├╝ssung – Franziska Amstad, Kuratorin

 


 

In der Ausstellung ‚Raumansichten‘ zeigt die junge K├╝nstlerin und Fotografin Janine Schranz fotografische Aufzeichnungen des stillgelegten Zementwerks Brunnen. Die bevorstehenden baulichen Ver├Ąnderungen des Gel├Ąndes gaben Anlass, dieses Zeitdokument zu schaffen. Die Schwarz-Weiss Fotografien n├Ąhern sich der r├Ąumlichen Beschaffenheit, den gegebenen Materialien und den darin enthaltenen historischen Spuren an. Durch perspektivische Verschiebungen und formale Wiederholungen wird der vorgefundene r├Ąumliche Charakter untersucht und fotografisch sichtbar gemacht. Nachhaltige Wirkung erzeugen die Bilder der ehemaligen Zementfabrik durch die Gegenwart einer stillen Leere.

Janine Schranz

Biografie

2012 – 2015 MA TransArts, Transdisziplin├Ąre Kunst, Universit├Ąt f├╝r
angewandte Kunst, Wien
2007 – 2010 BA Fotografie, Z├╝rcher Hochschule der K├╝nste, Z├╝rich


Ausstellungen (Auswahl)

2016 ┬źKunstszene Schwyz 2016┬╗, Ital Reling-Hofstatt,
Schwyz
┬źDas Fabrikutop┬╗, ehemaliges Zementfabrikareal,
Brunnen
2015 ┬źJahresausstellung Kunst- und Kulturstiftung
Heinrich Danioth»,
Haus f├╝r Kunst Uri, Altdorf
┬źTrough the Looking Glass┬╗, Glockengasse No 9,
Wien
Masterabschlussausstellung
┬źRe-┬╗, Lustraum Nieder├Âsterreich, Wien
┬źThe Essence 15┬╗, Jahresausstellung Universit├Ąt f├╝r
angewandte Kunst, K├╝nstlerhaus, Wien
┬źAbstraktion oder wenn ein Raum zu einem Fisch wird,
der einen anderen vertilgt», Generali Foundation, Wien
2014 ┬źThe room doesn’t care┬╗, Heiligenkreuzerhof, Wien
2013 ┬źPassage┬╗, Universit├Ąt der K├╝nste, Berlin
┬źAusstellung┬╗, Skulpturinstitut an den H├╝lben, Wien
2012 ┬źRaumansichten – Fotografische Aufzeichnungen der
Zementfabrik┬╗, Galerie am Leewasser, Brunnen
┬źdie fabrik ruft┬╗, ehemaliges Zementfabrikareal,
Industriestrasse, Brunnen
2010 ┬źJahresausstellung Kunst- und Kulturstiftung Heinrich
Danioth», Haus für Kunst Uri, Altdorf
┬źcatch of the year┬╗, Dienstgeb├Ąude Z├╝rich

 

Stipendien, Ank├Ąufe

2017 Reisestipendium Island, Anne Marie Schindler Stiftung
Artist in Residency, akku k├╝nstleratelier Uster
2016 Zentralschweizer Atelierstipendium New York
2015 Pro Helvetia, Nachwuchsf├Ârderung Fotografie
2012 Werk-Ankauf durch Kunstkommission des Kantons Schwyz

 

info@janineschranz.com 

Veranstaltungen

Veranstaltungen

KHS Alltagsgeschichten – Anekdoten aus der Fabrik die einmal war und nicht mehr ist

Samstag, 22. September 2012, 17 Uhr

KHS Alltagsgeschichten – Anekdoten aus der Fabrik die einmal war und nicht mehr ist

 
Fredy in memoria