Archiv
Ausstellung

Ausstellung

Konrad Abegg
Arbeiten auf Papier
19. September bis 24. Oktober 2010

„Oh, das Leben“
Brennpunkt der Arbeiten ist der Mensch. Ob Frau oder Mann, jeder begreift sich als Mittelpunkt, dies prägt unsere Wahrnehmung. Diese Wahrnehmung von Freude, Leid, Beziehungen, Lust, Familie, Verwandlung, Sexualität, Macht- Kämpfe, Angst, Hunger, Übergriff, Heimat, Liebe, Zugehörigkeit, Trauer, Gier, ausgeliefert, Glück, Leere, spielt eine wichtige Rolle in den Arbeiten.
Dabei handelt es sich weniger um Abbildungen von Körpern, sondern viel mehr um Befindlichkeiten jedes Einzelnen in Beziehung zu Anderen.
Die Arbeiten sind ein Versuch einige dieser möglichen Körperbefindlichkeiten sichtbar zu machen. Viel spielt sich im Leben in privaten Innenräumen ab. Der Ausblick durch die Fenster steht für die Verbindung nach draussen.

 

Konrad Abegg

Konrad Abegg

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Gespräch
Samstag, 2. Oktober 2010
20 Uhr

Begegnung und Gespräch mit dem Künstler.

 
Fredy in memoria